Menü
newsletter news

Rechts Formular

page Rechts Formular

Der RGW-Newsletter

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Referenz Stadtwerke Velbert

Stadtwerke Velbert GmbH

Zahlen, Daten, Fakten:

Branche: Energieversorgung

Mitarbeiter: 250

Produkte: CP-Connectivity, Corporate Planner, CP-Cockpit, CP-Excel & CP-Air

Vorsystem: SAP

Einsatzgebiete: Kostenstellenrechnung, Unbundling GuV inkl. Umlagen, Unbundlingbilanz und Integrierte Finanz- und Erfolgsplanung

Zitat: Marcus Berghaus, Prokurist

Mit der tatkräftigen und kompetenten Unterstützung der RGW Consulting GmbH konnten wir den Corporate Planner erfolgreich – und wie beabsichtigt – implementieren und produktiv schalten.  Dafür ein herzliches Dankeschön und dickes Lob an das gesamte Team – insbesondere an Herrn Böhnke!"

  • Die Anforderungen an das Controlling eines Energieversorgungsunternehmens haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen
  • Wachsender Wettbewerbsdruck, sinkende Erlöse im Netz- und Vertriebsbereich bei gleichzeitig steigenden Kostenpositionen
  • Auch ein zeitnahes und aussagekräftiges Berichtswesen war nur eingeschränkt vorhanden
  • Vor diesem Hintergrund hat sich die Stadtwerke Velbert GmbH in 2010 intensiv mit der Suche nach einer geeigneten Controlling-Lösung auseinander gesetzt, da die SAP-Funktionalitäten zu unflexibel waren
  • Abbildung der Kostenstellenrechnung, Unbundling G&V inkl. Umlagen, Unbundlingbilanz und HGB-Bilanz (Stichwort: Erfüllung der regulatorischen Anforderungen)
  • Sehr wichtig war Herrn Berghaus auch die schnelle und einfache Übernahme der Finanzdaten für Reporting, Planung und Konsolidierung in den Corporate Planner
  • Diese Daten wurden mittels der Standardschnittstelle CP Connectivity aus dem Vorsystem SAP-FI und SAP-CO automatisch übernommen
  • Mehr Transparenz bei der Planung und Erstellung der Ergebnisbeiträge einzelner Aktivitäten bzw. Bereiche
  • Ein absolutes Muss war auch die Schaffung eines zeitnahen und aussagekräftigen Berichtswesens
  • Auf Basis eines Kriterienkatalogs wurden mit Hilfe einer Marktrecherche 34 mögliche Lösungen ermittelt
  • Diese Liste konnte im Rahmen einer Vorselektion auf 5 Anbieter reduziert werden
  • Im Ergebnis ist der Corporate Planner als deutlicher Gewinner aus der in 2011 getroffenen Auswahlentscheidung hervorgegangen
  • Mit Unterstützung der RGW Consulting GmbH konnten wir den Corporate Planner in folgenden Schritten erfolgreich implementieren und produktiv schalten:
    • Im ersten Schritt wurde die bestehende Unternehmensplanung mit allen Sparten und Kostenstellen (operatives Controlling) im Corporate Planner umgesetzt
    • Danach wurde das extrem komplexe Umlageverfahren (mit sachgerechter Zuordnung der Aufwendungen und Erträge auf die einzelnen Sparten Strom-Netz, Strom-Rest, Gas-Netz, Gas-Rest, Wasser und Bäder) konzipiert und implementiert
    • Abschließend wurde das operative Controlling mit dem Finanzcontrolling so verzahnt, dass ein automatischer Datenaustausch zwischen den Modellen möglich ist
    • Obwohl die Bereitstellung von Daten aus SAP CO-OM-OPA (Innenaufträge) nicht unproblematisch war, konnte das Berichtswesen termingerecht aufgebaut werden
Firmenlogo Stadtwerke Velbert GmbH
Was können wir für Sie tun?

Ihr Anliegen wird umgehend bearbeitet!

Kontakt Formular

Page Kontakt Formular
Felder mit * sind Pflichtfelder!

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!